Unsere Da-Junioren haben durch einen 2:1 Sieg über die Da-Junioren von Brugg sensationell den Halbfinal des Aargauer-Cups erreicht.

Basis für den Erfolg war ein sehr starkes erstes Drittel. Wir konnten mit einer 2:0 Führung in die erste Pause.
Im zweiten Drittel haben sich die Mannschaften etwas neutralisiert und so endete dieses Drittel mit 0:0.
Das Zittern ging im letzten Drittel los, als Brugg den 1:2 Anschlusstreffer erzielte.
Dank grossem Einsatz und dem Kampf um jeden Ball konnte das Ergebnis gehalten werden. Die Erlösung nach dem ersehnten Schlusspfiff war gross.

Wir gratulieren allen Beteiligten zu diesem tollen Erfolg.
Das Halbfinale findet voraussichtlich am 06.04.2022 statt. Wir freuen uns auf dieses spezielle Highlight und hoffen natürlich auf ein Heimspiel!