Nach dem Rücktritt von Marco Wüst konnte der Nachfolger gefunden werden.

Pjeter Cubi übernimmt per sofort das Traineramt beim FC Kölliken.

Cubi ist kein unbekannter beim FC Kölliken. In einer sportlich schwierigen Situation im Winter 2016 hat er sich bereit erklärt als Spieler der Mannschaft zu helfen. Er hatte in der Saison seinen Anteil, dass der Abstieg verhindert werden konnte. Übergangsweise hatte Cubi dann auch noch das Traineramt unserer 2. Mannschaft übernommen.

Der langjährige 1. Liga-Spieler hat auch als Trainer bereits in diversen Funktionen viel Erfahrung sammeln können. In der Vorrunde der aktuellen Saison war Cubi Assistent beim FC Wohlen.

Der Verein ist überzeugt mit Pjeter Cubi die optimale Lösung gefunden zu haben und freut sich auf die Zu-sammenarbeit.